Zurück

LK betreut medialen Auftritt von Activision Blizzard auf der Gamescom

Von Medientechnik bis Livestreaming

 

Nur noch wenige Tage, dann startet die diesjährige Gamescom in Köln – die weltweit größte Messe für interaktive Unterhaltungselektronik mit Fokus auf Video- und Computerspiele. Zu den größten Ausstellern der Veranstaltung zählt auch Activision Blizzard, einer der marktführenden Computer- und Videospiele-Konzerne mit Sitz in Santa Monica, USA.

Für die Ausstattung des Messestandes mit Medientechnik, der fast eine ganze Halle einnimmt, sorgt LK aus Essen. Das Unternehmen installiert Beleuchtung und Beschallung, übernimmt Bühnenbau und Rigging und realisiert auch die aufwändige Videotechnik inklusive der Ausstattung eines Studios für Livestreaming Shows von der Messe. Für den Messebau zeichnet sich Walbert-Schmitz aus Aachen zuständig.

Dazu Sven Robusch, Vorstand der LK AG: „Wir freuen uns über das Vertrauen von unserem Kunden, uns wieder mit der Ausstattung dieser mächtigen Präsentation zu beauftragen. Hier können wir einmal mehr unsere ausgeprägte Kompetenz bei der Realisierung umfangreicher Projekte belegen.“