Siemens AG – Festinstallation

Hochmoderne Videoanlage

ERFOLG FÜR DEN KUNDEN

In Duisburg betreibt der Siemens-Konzern eines der weltweit größten Testzentren zur Erprobung von Kompressoranlagen für die Öl- und Gasindustrie. Das Center befindet sich in einer 180 Meter langen Halle, in der die Maschinen aufgebaut, getestet und entsprechend den Prozessanforderungen der Industriekunden validiert werden. Eine neu installierte, hochmoderne Videoanlage ermöglicht jetzt eine sehr detaillierte Betrachtung der zu testenden Anlagen. Somit können Unregelmäßigkeiten sofort erkannt und entsprechende Maßnahmen eingeleitet werden.

Das Team der LK-AG hat unsere Anforderungen genau verstanden und uns sehr individuell beraten. Durch einen extra für uns durchgeführten Probeaufbau, konnten wir uns bereits im Vorfeld von der Leistungsstärke der neuen Kameras überzeugen.
Dennis Olbrich Ingenieur, Siemens AG

AUFGABENSTELLUNG

Die vorhandene Infrastruktur der alten Videoüberwachungsanlage sollte genutzt und das System auf den neusten Stand der Technik gebracht werden.

+ 2

UMSETZUNG

Drei hochmoderne Kameras ersetzen jetzt die alten Modelle. Die vorhandene Verkabelung wurde entsprechend angepasst. Statt der ehemaligen Beamer sind hochauflösende Displays in der Messwarte installiert. Durch die kontrastreiche, scharfe Bildwiedergabe und den hohen Zoomfaktor werden auf ihnen auch kleinste Details sichtbar. Eine intelligente Steuerungssoftware garantiert eine kinderleichte Bedienbarkeit.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Tom
Koperek

T
+49 201 74 72 – 0
F
+49 201 74 72 – 100
M
info(@)no-spam.lk-ag.com
P
Wilhelm-Beckmann-Str. 19
45307 Essen