Takraf

Produktinszenierung XL

ERFOLG FÜR DEN KUNDEN

Die neuen „Sizer“ aus dem Hause TAKRAF – das sind tonnenschwere Maschinen zum Zerkleinern von Erz und Gesteinsbrocken – lernten die Interessenten auf der bauma bis ins Detail kennen. Schon von weitem zog eine innovative Medieninstallation, in die ein Original-Sizer integriert wurde, die Blicke der Besucher auf sich. Am Exponat selbst konnten sich die Besucher dann bis in die Tiefe über die Funktionsweisen und Anwendungsmöglichkeiten des neuen Produktes informieren. Durch tolle Animationen, gut aufbereitete Informationen sowie eine intuitive Bedienbarkeit wurde dies zum emotionalen Erlebnis.

Auf der Bauma wollten wir unser neues Produkt – den Sizer – besucherwirksam darstellen. Mit der Umsetzung der Präsentation haben wir die LK-AG beauftragt. Unser Ziel war es, die Vorteile und die Arbeitsweise des Sizers auf moderne, attraktive Weise am Realexponat darzustellen. Diese Aufgabe hat die LK-AG mit großer Professionalität und Kreativität umgesetzt. Dank des kooperativen Zusammenwirkens mit der LK-AG können wir auf einen sehr gelungenen Messeauftritt auf der Bauma 2016 in München zurückblicken.
Susanne Gabriel Marketing

AUFGABENSTELLUNG

Mit standardisierten Primär und Sekundär Sizern für die verschiedensten Brechanwendungen hat TAKRAF eine neue Produktsparte. Diese sollte erstmals auf der bauma präsentiert werden. Um die umfangreichen Funktionen der „Sizer“ zu erklären, wünschte sich unser Kunde eine maßgeschneiderte mediale Installation. Diese sollte durch spannende Animationen Lust auf das Entdecken der Technologie machen und nachhaltig nutzbar sein.

+ 4

+ 2

UMSETZUNG

 Wir konzipierten eine – exakt auf den Kunden und seine Branche abgestimmte – mediale Präsentationslösung für die Markteinführung eines großen, erklärungsbedürftigen Produktes. Die dazugehörige iPad-Anwendung garantiert einen schnellen Überblick über alle Features und eignet sich nach der Messe perfekt zum Einsatz im Vertrieb. Auch die Installation und die generierten Inhalte sind selbstverständlich nachhaltig nutzbar.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Holger
Steffentorweihen

T
+49 201 890 99 - 200
M
hello(@)no-spam.dcc.ruhr
P
Lützowstraße 53
45141 Essen